Sprünge

19.07.2017

Springen heißt den Moment packen
und dann: loslassen.
Freiheit und Risiko.
Springen ist Flug nach vorne.
Springen ist abheben und
aufkommen und dazwischen: fallen.
Das Gefühl der Luft auf der Haut.
Springen heißt hinter sich lassen.
Springen ist Bewegung in der Luft.
Springen ist Mutsache.

 

 

Fotos: Anna Zimmermann

vorheriger Eintrag


06.09.2017
Sprünge

nächster Eintrag

19.07.2017
Sprünge